Digital Dragon Designs Photo Contest

Sonntags morgens, eine Tasse Kaffee…….Ruhe und ein bisschen in SL einkaufen gehen. Herrlich!

Und beim Einloggen direkt die angenehme Überraschung vorzufinden, dass man beim DDD Fotowettbewerb den vierten Platz gemacht hat……für einen Sonntag, den 13. keine schlechte Ausbeute ;).

Ja, ich freue mich und bin stolz, deswegen poste ich hier meinen Wettbewerbsbeitrag:

Das Gewinnerbild ist dieses….wirklich sehr schön gemacht. Irgendwann muss ich wohl doch mal lernen, wie man das mit den runtergezogenen Schlüppern mit einem Bildbearbeitungsprogramm hinbekommt, scheint erfolgversprechend zu sein *g*:

Die anderen  Bilder könnt Ihr hier sehen:

http://digitaldragondesigns.blogspot.com/2008/07/digital-dragon-photo-contest-winners.html

Advertisements

Gala Nr.1

Nachdem ich seit Wochen mein Blog angemeldet hatte, aber noch nie so recht ´was zu schreiben wußte, bin ich froh, meine Eindrücke vom gestrigen Tage (ähm, sagen wir eher – der gestrigen Nacht) hier posten zu können.

Es gab einen interessanten Fotowettbewerb des „Oh mein Gott sind die teuer aber ich kauf sie trotzdem“- Schuhlabels Stiletto Moody unter dem Thema „Picture your Moods“. Ich hab das mehr durch Zufall entdeckt, als ich auf einem meiner unzähligen Shopping-Streifzüge unterwegs war, um ein Paar neue Schuhe zu kaufen, denn ich habe ja grundsätzlich nie was Anzuziehen.

Kurzentschlossen und kurz vor Toresschluss machte ich mich an die Arbeit, Abgabetermin 27.04., das müsste zu schaffen sein. Versprochen hab ich mir davon nichts, gar nichts, ich hatte einfach nur Lust auf ein witziges Foto.

Naja, es hat sich vielleicht rumgesprochen, dass ich den Film „Der Teufel trägt Prada“ ganz witzig finde, er hat mich natürlich für dieses Bild inspiriert. Das ist jedenfalls das, was dabei herausgekommen ist. Pünktlich am 27.4. hab ich das gute Stück dann in den Briefkasten geworfen und es direkt danach auch wieder vergessen. Bis ich eine Einladung bekam zur offiziellen Preisverleihungs-Gala. 3.Mai, 3 PM, herrje, das ist ja mitten in der Nacht! Ich schlag mir doch nicht die Nacht um die Ohren, um bei einer bescheuerten „Gala“ in einer zweiten Welt dabei zu sein ! 😉

NATÜRLICH bin ich hingegangen. *g*

Ich muss sagen, hätte ich es nicht getan, hätte ich irre was verpasst. Im Laufe des Abends wurde mir dann bewußt, dass wohl „nur“ die TOP 45 zu dieser Veranstaltung zugelassen waren.

Es war eine wahnsinnig professionell organisierte Veranstaltung mit allem, was man sich so vorstellen kann – roter Teppich, Paparazzi und jeder Menge „SL-Prominenz“. Die Sim drohte zusammenzubrechen und an Bewegung war überhaupt nicht zu denken. Stillaggy Moody quasi. Nach mehr als einer Stunde des Wartens wurde die TOP 20 dann bekannt gegeben – bei denen ich allerdings nicht mehr dabei war – und aus dieser Gruppe dann das Gewinner-Dreigestirn mit wirklich fantastischen Bildern:

Erster Platz:

Zweiter Platz:

Dritter Platz:

Wobei ich anmerken möchte, dass mein ganz persönliches Gewinnerfoto eigentlich der 3.Platz war. Ein tolles Bild, technisch unglaublich gut gemacht und wahrscheinlich etwas, was ich niemals hinbekommen werde.

Zusammenfassend ein wirklich faszinierendes SL-Erlebnis, bei dem man sehen konnte, was auch virtuell alles auf die Beine gestellt werden kann und bei dem ich ganz tolle Kontakte knüpfen konnte.

Wer sich die Ausstellung anschauen mag, hier der Link:

http://slurl.com/secondlife/Deauville/45/49/22/